Kreuzfahrtschiff

Viele Hundebesitzer möchten es sich nicht nehmen lassen, sich auch mit Hund den Wunsch von einer Kreuzfahrt zu erfüllen. Und das müssen sie auch nicht, denn mittlerweile haben sich zahlreiche Kreuzfahrtanbieter auf die Reisen mit den Vierbeinern eingestellt. Entsprechend groß ist mittlerweile die Auswahl aus verschiedenen Spezialangeboten, die Schiffsreisen mit dem eigenen Haustier ermöglichen. Unter Tierbesitzern erfreuen sich diese Reiseofferten großer Beliebtheit.

Kreuzfahrtschiffe wie die Queen Mary 2 versprechen ein Urlaubsvergnügen für Mensch und Tier

Einer der bekanntesten Anbieter für Kreuzfahrten mit Schiffen ist die Reederei Color Line. Obwohl die Hunde auf den Kreuzfahrtschiffen des Anbieters keinen besonderen Service erhalten, sind die Haustiere an Bord willkommene Gäste. Vor dem Reiseantritt müssen die Tierbesitzer eine Vereinbarung unterschreiben, die die Mitnahmebedingungen der Vierbeiner regeln. Allerdings sind für das Wohlergehen der Tiere bei der Color Line einzig und allein die Hundehalter zuständig. Besitzer von Hunden und Katzen dürfen sich auf der Queen Mary 2 ebenfalls auf einen erholsamen Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff freuen. Auch wenn die Tiere auf diesem ‚schwimmenden Giganten’ nicht in den Kabinen untergebracht werden dürfen, dürfen die Tiere in komfortablen Zwingern verweilen. An Bord erwarten die tierischen Urlauber Serviceleistungen wie frisch gebackene Hundekekse oder qualitativ hochwertiges Tierfutter. Als Voraussetzung für diese Kreuzfahrtreise ist es notwendig, dass die Tiere über einen Micro-Chip gekennzeichnet sind.

Kreuzfahrten auf der MS Normandie bereiten tierisch viel Freude

Auf Kreuzfahrten von Hurtigreisen dürfen Hunde von Transportboxen aus die Welt erkunden, die auf dem Autodeck verstaut sind. Da weiterhin einige Kabinen für Mensch und Tier zur Verfügung stehen, besteht ebenfalls die Möglichkeit, dass sich die Hunde am gleichen Platz wie die Menschen aufhalten dürfen. Wer jedoch eine dieser Kabinen bevorzugt, sollte die Reise aufgrund der begrenzten Anzahl der Kabinen so früh wie möglich buchen. Im Gegensatz zu Hurtigreisen darf der beste Freund des Menschen beim Reisespezialisten 1AVista-Reisen in jeder Kabine mit einziehen. Auch wenn dieser Reiseexperte noch keine speziellen Kreuzfahrten für Hunde und ihre Besitzer offeriert, begrüßt der Anbieter die Vierbeiner mit offenen Armen. Allerdings dürfen Listenhunde nicht an den Kreuzfahrten teilnehmen. Zudem müssen die Tiere stubenrein sein. Besonders viel Vergnügen bereitet eine Kreuzfahrtreise auf dem Schiff MS Normandie. Dieses Schiff wird direkt für spezielle Hundekreuzfahrten eingesetzt und begeistert mit Annehmlichkeiten wie einer kleinen Hundewiese.

Unterkünfte auf Urlaub-mit-Hund.net

Hotel Restaurant Kaiserhof

Deutschland, Hessen, Taunus

Min Hus Ferienwohnungen

Deutschland, Niedersachsen, Lüneburger Heide

Ferienhaus Teichblick

Deutschland, Sachsen, Sächsische Schweiz

Ferienhof Teamwork

Deutschland, Niedersachsen, Ostfriesland

Ferienwohnungen Poppe

Deutschland, Sachsen, Sächsische Schweiz
nach oben